Usagi Yojimbo 07 - Gen

 

Der tapfere Rammler-Ronin Usagi Yojimbo begegnet Fledermäusen, Drachen, Geistern, Dämonen und mehr in dieser siebten Sammlung seiner von Stan Sakai meisterhaft erzählten Abenteuer.

 

Höhepunkt dieses Bandes ist die dreiteilige Titelgeschichte, in der der bisher unbekannte Lebenslauf des sich als Kopfgeldjäger durchschlagenden Schwertkämpfernashorns Murakami Gennosuke aufgezeichnet ist. In anderen Episoden lernen wir Kitsune kennen, ein Fuchsmädchen, das gelernt hat, was es zum Überleben braucht, und wir erfahren, was aus Zato-Ino geworden ist, dem blinden Schwertschwein. „Unterbrochenes Ritual“ ist eine Geschichte um einen rituellen Selbstmord, die auf einer Idee des legendären MAD-Zeichners und Groo-Schöpfers Sergio Aragonés basiert – der auch das Vorwort zu diesem Usagi-Yojimbo-Sammelband beigesteuert hat.

 

„Ich zeichne nun seit mehr als vierzig Jahren selbst Comics und habe dabei den Werdegang von Comiczeichnern aus aller Welt beobachten können. Es gibt nur eine Handvoll, deren Arbeiten ich stets mit Freude und Gewinn lese. Usagi Yojimbo gehört dazu.“ – Sergio Aragonés

 

Enthält folgende Geschichten:

 

- Kitsune

- Gaki

- Unterbrochenes Ritual

- Das verwirrte Gespinst

- Gen

- Kitsunes Rückkehr

- Die letzte Ino-Geschichte

- Usagi Yojimbo trifft Panda Khan (von Monica Sharp und Dave Garcia)

 

Story und Zeichnungen: Stan Sakai

Übersetzung: Jens R. Nielsen

Paperback, 17 x 24 cm, 188 Seiten, s/w

ISBN 978-3-946952-23-7

Erscheint: September 2019

17,95 €

  • LIEFERBAR!