Crécy

 

Dies ist die Geschichte von Englands größter Schlacht

 

Eine gut ausgebildete aber unzureichend ausgerüstete Streitmacht marschiert in ein Land ein, weil es als Bedrohung für die eigene Sicherheit gesehen wird. Die Streitmacht geht nach der Schock-Methode vor, um die Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen. Bald werden die Invasoren in die Enge getrieben. Sie sehen sich einem zahlenmäßig weit überlegenen Heer gegenüber. Die Invasoren sind Engländer, sie stellen sich zur Schlacht. Der Ort ist Crécy in Nordfrankreich. Hier wird an einem Augusttag des Jahres 1346 die Geschichte der Kriegführung neu geschrieben. Für immer.

 

Dieser Band bietet: Keine Liebe, keine Geheimnisse … aber etwas, das vor dem 26. August 1346 „Science Fiction“ genannt worden wäre – hätte es den Begriff damals schon gegeben

 

Story: Warren Ellis

Zeichnungen: Raulo Cáceres

Übersetzung: Jens R. Nielsen

Paperback, 16 x 24 cm, 48 Seiten, s/w

ISBN 978-3-946952-32-9

Erscheint: August 2019

9,00 €

  • VORBESTELLBAR!